Fachprogramm

Informationstechnologie-Recht
- Medienrecht

Fake News, Hate Speech und die öffent­liche Meinungs­bildung

Herr Dr. Assion, Rechts­anwalt und Mitglied des Fachaus­schusses Infor­ma­ti­ons­recht, wird mit einem kurzen Vortrag in das Thema einführen. Danach folgt eine Diskus­si­ons­runde mit Impuls­vorträgen der Panel­teil­nehmer. Dabei soll es einer­seits um die verschie­denen politi­schen Initia­tiven gehen (u.a. NetzDG, Medien­staats­vertrag, EU Terrorist Content-Verordnung), anderer­seits auch um die grund­recht­lichen Rahmen­be­din­gungen. Wie viel Regulierung von Medien­in­termediären ist möglich, wie viel ist notwendig?

Veranstaltungsort Mehrzweckfläche 1, Congress Center Leipzig, Ebene 0
Veranstalter Ausschuss Informationsrecht
Geeignet für DAV-Fortbildungsbescheinigung
Geeignet für Erstteilnehmer
Geeignet für § 15 FAO
1,5Zeitstunden
Mediation

Blick über den Tellerrand: Tools und Techniken nicht nur für Media­toren – eine sinnvolle Ergänzung für Ihren Werkzeug­kasten

In dieser Veran­staltung sollen Arbeits­me­thoden, Techniken und Tools auch aus anderen Konfliktlösungs­me­thoden vorge­stellt werden, die aus anderen Konfliktlösungs­me­thoden als die Mediation stammen und auch in der Mediation oder der Verhand­lungsführung einge­setzt werden können. Den Teilnehmern sollen die Methoden vorge­stellt werden und ihnen soll Gelegenheit gegeben werden, einige der Techniken auch auszu­pro­bieren.

Veranstaltungsort Vortragsraum 10, Congress Center Leipzig, Ebene +2
Veranstalter Arbeitsgemeinschaft Mediation
Geeignet für DAV-Fortbildungsbescheinigung
Geeignet für Erstteilnehmer
Verwaltungsrecht

Durch­setzung verwal­tungs­ge­richt­licher Entschei­dungen

Prof. Dr. Rennert, Präsident des Bundes­ver­wal­tungs­ge­richts, wird u. a. folgenden Fragen nachgehen:

Ist die bisherige Grund­an­nahme weiterhin realis­tisch, dass das eher schwach ausgeprägte prozes­suale Vollstre­ckungs­recht mit problem­loser freiwil­liger Befolgung verwal­tungs­ge­richt­licher Entschei­dungen durch die Exekutive rechnen kann?

Lassen aktuelle Fälle der Nicht­be­folgung befürchten, dass der gewal­ten­tei­lende Rechts­staat aus dem Gleich­ge­wicht gerät? Liegen die Ursachen hierfür nur bei der Exekutive oder trifft die Verwal­tungs­ge­richts­barkeit eine gewisse Mitver­ant­wortung?

Veranstaltungsort Mehrzweckfläche 4, Congress Center Leipzig, Ebene 0
Veranstalter Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht Landesgruppe Bayern
Geeignet für DAV-Fortbildungsbescheinigung
Geeignet für § 15 FAO
1,5Zeitstunden
Kanzleimanagement

Neuer Zugang zum Recht durch Legal-Tech?

Veranstaltungsort Saal 2, Congress Center Leipzig, Ebene +1
Geeignet für DAV-Fortbildungsbescheinigung
Gefahrenabwehrrecht

Auf dem Weg in den Polizei­staat? Reform der Polizei­ge­setze aus anwalt­licher Perspektive

Nachdem der Bundes­ge­setz­geber das BKA-Gesetz überar­beitet hat, stehen nun in den Ländern die Polizei­ge­setze auf dem Prüfstand. Bayern hat 2017/2018 sein Polizei­auf­ga­ben­gesetz (PAG) erheblich ausgebaut und mit dem Begriff der „drohenden Gefahr“ eine neue Kategorie in das allge­meine Gefah­ren­ab­wehr­recht eingeführt. Folgenden Aspekten möchten wir uns im Rahmen der Veran­staltung widmen

Veranstaltungsort Mehrzweckfläche 1, Congress Center Leipzig, Ebene 0
Veranstalter Ausschuss Gefahrenabwehrrecht
Geeignet für DAV-Fortbildungsbescheinigung
Geeignet für Erstteilnehmer
Geeignet für § 15 FAO
2Zeitstunden
Mediation

Rechtsanwälte als Media­toren in familien- und erbrecht­lichen Konflikten – berufs­rechtlich unbedenklich?!

Anwalts­me­dia­toren bewegen sich bei der Ausübung ihrer Media­torentätigkeit in einem Spannungsfeld zwischen den Grundsätzen der Vorgaben des anwalt­lichen Berufs­rechts und denen des Media­ti­ons­ver­fahrens. Wie können sich Anwalts­me­dia­toren in diesem Spannungsverhältnis sicher bewegen und die unter­schied­lichen Rollen einnehmen ohne gegen das anwalt­liche Berufs­recht zu verstoßen?

Veranstaltungsort Mehrzweckfläche 4, Congress Center Leipzig, Ebene 0
Veranstalter Arbeitsgemeinschaft Mediation
Geeignet für DAV-Fortbildungsbescheinigung
Kanzleimanagement

Mitglie­der­ver­sammlung der Arbeits­ge­mein­schaft Kanzlei­ma­na­gement

Veranstaltungsort Saal 2, Congress Center Leipzig, Ebene +1
  • geeignet für DAV-Fortbildungsbescheinigung
  • grundsätzlich geeignet für § 15 FAO
  • besonders geeignet für Erstteilnehmer oder Berufseinsteiger